9. Klasse – Religion

Katholische Religion: 9a+b
Unterrichtsstoff für 3 Wochen (3 Doppelstunden)

Themenbereich Menschenwürde / Abtreibung

Auftrag:
—> Schau dir auf youTube folgenden Film an.
—> Bearbeite dann entsprechend die Fragen dazu jeweils schriftlich in dein Heft / Mappe.
—> Sehr gute Informationen, Links und Fotos findest du auch auf der homepage: www.tim-lebt.de
—> Hausarbeit wird nach den Ferien korrigiert und benotet‚!

            Film auf youTube: „Tim lebt“

1. Beschreibe die Ereignisse mit eigenen Worten aus der Sicht von:

  • Tim,
  • Simone und Bernhard Guido (Pflegeeltern),
  • Marco und Pablo (die beiden Kinder der Pflegeeltern)
  • dem Arzt Enno Heine.
  • leiblicher Mutter und Vater

2.  Schreibe ein Porträt / Lebenslauf der Person Tim und / oder einen Tagesablauf Tims, wie es aus dem Film / Homepage deutlich wird. Benenne dabei Stärken und Schwächen Tims.

3. Welche Beweggründe könnte die leibliche Mutter von Tim gehabt haben, sich für den Abbruch der Schwangerschaft zu entscheiden. Nenne 5 mögliche Gründe und erkläre sie.

4. Welche (andere) Möglichkeiten hätte die werdende Mutter gehabt, um ihr eigenes und Tims Leben zu schützen. Suche dazu auch im Internet / Homepage zu:

  • anonyme Geburt
  • Babyklappe
  • Adoption

5. Erarbeite eine mögliche Verteidigungsaussage des Arztes Enno Heine vor Gericht zum Vorwurf der unterlassenen Hilfe­leistung und Körperverletzung. Was denkst du über den Arzt?

6. Stelle einen „Wunschkatalog“ der Familie Guido zu­sammen. Welche Hilfen würden sie sich im Alltag für die Förderung von Tim wünschen.
Denke dabei neben Tim auch an die anderen Familienmitglieder.

7. Erzähle von persönlichen Erfahrungen in der Begegnung mit behinderten Menschen. Welche Art von Behinderung kennst du? Welche Einschränkungen hat derjenige? Wie begegnest du Menschen mit Behinderung?
Überlege, wie sich dein eigener Alltag durch das Zusammenleben mit Tim verändern würde. (wenn Tim ein Pflegekind in deiner Familie wäre)