Sport, Englisch und eine Menge Spaß mit den Profis der „Baskets Vilsbiburg“

Im November besuchten die Baskets Vilsbiburg unsere Mittelschule. Trainer Marc Vilas und die Profispieler Jordan Aboki, Joshua Guddemi und Kendall Timmons trainierten jeweils zwei Sportstunden mit allen Klassenstufen.

Die Schüler lernten und übten das Ballhandling, das Dribbling, das Passen und das Fangen sowie das Werfen und den Korbleger.  Zum Schluss zeigten die Profis noch einige Dunks und gaben danach den Kindern und Jugendlichen geduldig Autogramme.

Zudem konnten sich interessierte Schüler über Freikarten für ein Heimspiel der Baskets in der Regionalliga freuen und dabei einen Sieg gegen das Team aus Zwickau miterleben.

Anschließend hatten die Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse Gelegenheit mit amerikanischen Native Speakern zu kommunizieren. Somit konnten sie ihre Englischkenntnisse erweitern und vertiefen. Wir bedanken uns bei den Baskets ganz herzlich für dieses großartige Engagement und freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen im nächsten Schuljahr!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.